Immobilienangebote - Exposé

Attraktive 2,5-Zimmer-Altbauwohnung in MG-Oberstadt

 

Wohnen

Wohnen
Objektdaten für Objekt-Nr 3037
Kaution 1.300,00 EUR
Wohnfläche 100 m²
Anzahl Schlafzimmer 2
Baujahr 1916
Denkmalschutz Ja
Heizungsart Etagenheizung
Unterkellert Ja

Lagebeschreibung

Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus stammt aus dem Jahre 1916 und liegt im Zentrum von Mönchengladbach an einer Nebenstraße. Der Stadtkern ist nur wenige Gehminuten weit entfernt.

Objektbeschreibung

Die Wohnung befindet sich im ersten Obergeschoss. Zunächst gelangen Sie in den Flur der Wohnung. Von hier aus betreten Sie zur linken Hand die helle Küche, die viel Platz und einen kleinen Abstellraum bietet. Durch die Küche betreten Sie das Ess- und Wohnzimmer, sowie die beiden Schlafzimmer der Wohnung. Das Wohnzimmer bietet durch die hohen Decken und die Dielenböden eine sehr schöne Wohnatmosphäre: Altbauliebhaber können hier gut ihren Einrichtungswünschen nachgehen. Durch das Wohnzimmer gelangen Sie in die beiden Schlafzimmer die ebenfalls mit großen Fenstern ausgestattet sind und viel Tageslichteinfall haben.

Im Flügelanbau befinden sich das Bad und das Gäste-WC. Das Bad ist mit einer Badewanne und zwei Fenstern ausgestattet.

Die Wohnung verfügt über isolierverglaste Fenster, eine Gas-Etagenheizung und einen Kellerraum. Ein allgemeiner Waschkeller/ Trockenraum ist ebenfalls vorhanden.

Ausstattung

+ hohe Decken
+ isolierverglaste Fenster
+ Gas-Etagenheizung
+ große Fenster
+ Gäste-WC
+ Keller
+ Wasch-/ Trockenraum

Adresse

Staufenstraße 18 - 41061 Mönchengladbach

Provision

Essen
Essen
Ansicht
Wohnen
Essen
Essen
Kochen
Schlafen
Schlafen
Büro
Bad
Bad
Gäste-WC
Diele

Anfrage senden

 

Ansprechpartner

ESCH Immobilien RDM

Anspr. Marcus Esch
0 21 66 . 146 180

Am Düvel 3
41238 Mönchengladbach

Impressum
http://www.esch-immobilien.de

 
 
Facebook Twitter Mr Wong Delicious Webnews Google Yigg Ask Digg Yahoo Linkarena Reddit Live Icio oneview oneview

RDM Bezirksverband Düsseldorf e.V.
Geschäftsstelle - Kaiserstrasse 25 - 40479 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 580 50 50 - Telefax: 0211 / 580 50 580
E-Mail: info@rdm-duesseldorf.de
Website: www.rdm-duesseldorf.de